Die ersten 30 Bewohner und Mitarbeiter des DRK-Seniorenwohnparks verfügen über einen kompletten Schutz gegen Corona. Denn sie erhielten kürzlich die notwendige zweite Impfung, wie Einrichtungsleiter Christian Raum mitteilt. „Die Menschen haben den Pieks wiederum völlig problemlos weggesteckt. ...