Man stelle sich ein Kanu vor, das umgekippt am Strand liegt. So in etwa soll das neue Multifunktionsgebäude in der Sedlitzer Bucht aussehen. Das Ingenieurbüro Cubus aus Berlin hat mit seinem Projekt den Planungswettbewerb des Zweckverbandes Lausitzer Seenland Brandenburg (LSB) für sich entschiede...