"Demnächst ist noch ein Onlineshop geplant", so Dana Hüttner, Leiterin der Arbeitsgruppe Homepage www.lausitzerseenland.de red