Der Sedlitzer See ist Chefsache. Das hat Bernd Sablotny, Geschäftsführer der Lausitzer und Mitteldeutschen Bergbau-Verwaltungsgesellschaft mbH (LMBV) schon vor längerer Zeit angekündigt.
Schließlich liegt das in Flutung befindliche Restloch des Tagebaus Sedlitz zentral. Es ist daher für den kü...