Der Tourismus am Senftenberger See kommt nicht zur Ruhe. Im September 2018 hatte eine Rutschung auf der Seeinsel zur Komplettsperrung des gefluteten Restsees des Tagebaus Niemtsch geführt. Im August 2019 musste der gerade neu eröffnete Wassersportpark am Großkoschener Strand von jetzt auf gleich ...