ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:42 Uhr

Lauchhammer, Tettau und Kmehlen planen Siege

Sportfest. Am Wochenende feiert Schwarz-Weiß Staupitz das 63. Landessportfest und 95 Jahre Fußball in dem Ort bei Finsterwalde. red/trt

Zu diesem Jubiläum laufen auch mehrere Mannschaften aus dem OSL-Kreis auf und testen ihre Form.

Am heutigen Freitag wird um 18 Uhr ein Altligapokalturnier mit sechs Mannschaften ausgetragen.

Am Sonnabend findet ab 10 Uhr ein Strandvolleyballturnier um den Pokal „63 Jahre Landessportfest in Staupitz“ statt. Um 13.30 Uhr spielt der SV SW Staupitz gegen den SV Glückauf Kleinleipisch, um 15 Uhr der SV Eintracht Lauchhammer gegen den FSV Kirchhain und um 17 Uhr der FSV Lauta (Sachsen) gegen den SV Hertha Finsterwalde.

Am Sonntag wird ab 10 Uhr das Nachwuchsturnier der F-Junioren ausgetragen. Um 12 Uhr tritt der SV SW Staupitz II gegen Aufbau Großkmehlen II an. Gegen 13.30 Uhr ist der SV Aufbau Oppelhain gegen DJK Finsterwalde aktiv, um 15 Uhr SV Blau-Gelb Sonnewalde gegen den FSV Lauchhammer und um 17 Uhr die SG Friedersdorf gegen den KSV Tettau/Schraden.