| 16:55 Uhr

Polizei
Laternenmast kippt nach Unfall am Steindamm um

Senftenberg. Eine Autofahrerin musste am Sonntagabend mit ihrem Fahrzeug im Steindamm einem plötzlich die Straße querenden Radfahrer ausweichen.

Wie die Polizei informiert, kam das Auto von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einer Straßenlaterne. Der Radler entfernte sich unerlaubt und unerkannt. Der Laternenmast kippte um. Verletzt wurde niemand. Eine erste Schätzung geht von einem Gesamtschaden in Höhe von rund 1500 Euro aus.