| 21:02 Uhr

Polizeibericht
Laserpointer-Attacke auf Autofahrerin

Guteborn.

Eine Autofahrerin ist in der Nacht zum Sonnabend vermutlich durch einen Laserpointer (starker Lichtzeiger) so geblendet worden, dass sie die Fahrt unterbrechen musste, um einen Unfall zu vermeiden. Das teilt Lars Eichel, Wachdienstführer der Polizeidirektion Cottbus, mit. Der gefährliche Eingriff in den Straßenverkehr sei zur Anzeige gebracht worden.