| 02:43 Uhr

Landtagsabgeordneter Senftleben unterstützt Vereine und Projekte

Lauchhammer. Der seit zwei Jahren bestehende Ehrenamtsfonds des Landtagsabgeordneten Ingo Senftleben (CDU) hat auch im vergangenen Jahr Vereine und Projekte finanziell unterstützt. Darüber informiert das Büro des Abgeordneten. red/mf

Es wurden rund 800 Euro ausgeschüttet. So erhielten unter anderem die Gemeinden Frauendorf und Lindenau zu ihrem Jubiläum "650 Jahre Ersterwähnung", der Traditionsverein Braunkohle Lauchhammer für eine Schautafel, die Jugendfeuerwehren aus Schwarzheide und Lauchhammer für das Ausrichten des Jugendzeltlagers, das Emil-Fischer-Gymnasium für den "Jugend debattiert"-Wettbewerb, die Evangelische Kindertagesstätte aus Ruhland zu ihrem 125. Geburtstag sowie der Hundesportverein aus Lauchhammer für einen Wettkampfes eine finanzielle Unterstützung.

"Das Ehrenamt braucht weiterhin unsere Unterstützung. Ich freue mich sehr, dass ich erneut meinen Beitrag dazu leisten konnte und dies auch gern von den Menschen in meinem Wahlkreis angenommen wird", sagt Ingo Senftleben. "Ich danke an dieser Stelle den vielen Ehrenamtlichen, die tagtäglich mit viel Freude und großem Einsatz unser Miteinander lebenswert und schön gestalten."