ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 17:37 Uhr

Senftenberg
Landrat sammelt Ideen für Leistungszentrum

Senftenberg. Zum Erfahrungsaustausch in das Bildungszentrum „ACTA“ im belgischen Brasschaat wird Oberspreewald-Lausitz-Landrat Siegurd Heinze (parteilos) an diesem Mittwoch, 29. August, reisen.

Das teilt Kreissprecherin Theresa Pusch mit. Der dienstliche Besuch soll dazu dienen, zukünftig auch in der Lausitz ein mögliches Leistungszentrum zu etablieren. Es soll Kompetenzen und Ressourcen in den Bereichen Aus-, Fort- und Weiterbildung bündeln.

(jag)