ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:41 Uhr

Ländliches Leben im neuen Sparkassen-Kalender

OSL-Kreis. Der neue Heimatkalender der Sparkasse Niederlausitz erscheint am kommenden Montag. Der Jahresbegleiter 2010 vereint fotografische Impressionen aus zwölf Dörfern des Landkreises Oberspreewald-Lausitz, die sich 2005 bzw. 2008 an dem bundesweit ausgeschriebenen Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ beteiligt haben. red/ab

Die Rückseitentexte berichten ergänzend Wissenswertes über Bolschwitz, Raddusch, Ogrosen, Kostebrau, Schwarzbach, Kroppen, Muckwar, Bischdorf, Großkmehlen, Frauendorf, Meh ßow und Grünewalde.

Die Sparkasse Niederlausitz begleitet den Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ seit vielen Jahren sehr engagiert. „Das Leben auf dem Dorf hat sich grundlegend verändert. Uns ist es wichtig, einem größeren Publikum von diesen positiven Entwicklungen zu erzählen.“, so Elke Ristau, langjähriges Jury-Mitglied und Marketingchefin der Sparkasse. Den Sparkassenkalender als Medium zu wählen, lag ihrer Meinung nach auf der Hand: „Viele Dörfer, die wir in den letzten Jahren besucht haben, führen ein sehr aktives Dorfleben, an dem auch gern Besucher teilhaben können. Auf den Rückseiten der Monatsblätter geben wir dazu erste Empfehlungen.“

Damit ist der Sparkassenkalender 2010 nicht nur für Einheimische interessant, sondern auch für entdeckungsfreudige Gäste aus Nah und Fern.

red/ab