In der Straße der Energie handelt es sich um einen Plattenbau, der sich in sechs 1-Raum-, 24 2-Raum-, 26 3-Raum- und vier 4-Raum-Wohnungen untergliedert. Die Arbeiten, die voraussichtlich bis Oktober dauern werden, beziehen sich auf die Haus- und Wohnungstüren, Briefkästen und Heizungen. Außerdem erfolgen Malerarbeiten in den Treppenhäusern.
Die Sanierung an den 20 2-Raum-, vier 3-Raum- und 16 4-Raum-Wohnungen des Plattenbaus in der Schulstraße soll bis November abgeschlossen sein. Dort erfolgen Arbeiten an den Fenstern, Wohnungs- und Haustüren, Briefkästen und Heizungen sowie Malerarbeiten in den Treppenhäusern. (red)