Eine Kunstraub-Serie erschüttert Senftenberg im Jahr 2017. Innerhalb weniger Wochen verschwinden wertvolle Denkmale in der Stadt. Zuerst der „Sitzende Akt“ des in Lauchhammer geborenen Bildhauers Siegfried Krepp am Pohlenzhaus im Schlosspark. Der Materialschaden: rund 40.000 Euro.
Danach steh...