| 02:46 Uhr

Kunstpleinair und Ausstellungen in Marga

Senftenberg. (red/br) In Begegnungstätte + Galerie Marga, Marktplatz Brieske, findet heute ab 10 Uhr ein Sommerpleinair der Künstlervereinigung "Kreis 07" statt. Fortgesetzt wird es am Sonntag ab 10 Uhr.

Im Vorjahr stand das Thema Zeit im Mittelpunkt des künstlerischen Schaffens, dieses Mal geht es um die Marga. "Wir freuen uns über interessierten Besuch und gute Gespräche", lädt die Vorsitzende des Kunstvereins, Barbara Seidl-Lampa, Interessierte zum Zuschauen ein.

Am kommenden Dienstag, 29. August, sowie am Donnerstag, 31. August, sind die dortigen Ausstellung von 13 bis 17 Uhr geöffnet, am 30. August von 10 bis 12 Uhr. Donnerstag gibt es ab 14 Uhr eine Führung durch die Einrichtung.

Leben und Arbeiten in Marga; Das schwarze Gold ist verbrannt, Fotos von Heinz Herzog; Brikettfabriken Brieske, Marga-Ansichten, Planung, Verfall, Sanierung einer Gartenstadt sind die Ausstellungsthemen. Eine Sonderausstellung Entdeckerraum steht unter dem Thema "Einst lebte ..."

Ansprechpartner ist Wolfgang Wache, vom Literaturzentrum "Ich schreibe!", telefosche erreichbar ist er unter 03573 147663, per E-Mail an nlz-ich-schreibe@gmx.de.