| 02:45 Uhr

Kundgebung gegen soziales Unrecht

Senftenberg. Das Aktionsbündnis gegen soziales Unrecht Senftenberg (Agsus) ruft zur Kundgebung auf den Senftenberger Marktplatz. Darüber informiert Sprecherin Kerstin Weidner. Kathleen Weser

"Wir wollen über die gespaltene Gesellschaft reden", kündigt sie an. Deshalb laute das Motto: Gespaltene Gesellschaft - Du bist auch dabei! Eine starke und kritische Gemeinschaft für eine bessere Arbeitswelt, bei der Rente, bei Löhnen und Bildung werden als Ziele genannt.

"Laut, aber friedlich" solle für die Lebenszukunft gekämpft werden.

Kundgebung von Agsus auf dem Senftenberger Marktplatz Sonnabend, 20. Mai, ab 10 Uhr