| 15:10 Uhr

Senftenberg
Brandenburger Symphoniker an Neuer Bühne

Nina Maria 
Fischer singt am Freitag in 
Senftenberg.
Nina Maria Fischer singt am Freitag in Senftenberg. FOTO: Neue Bühne Senftenberg
Senftenberg. Im Rahmen der neuen Konzertreihe Variationen an der Neuen Bühne stimmen die Brandenburger Symphoniker unter dem Titel „Hört der Engel helle Lieder“ am Freitag, 22. Dezember, ab 19.30 Uhr mit barocken Klängen auf ein besinnliches und feierliches Weihnachtsfest ein.

Auf dem Programm stehen bekannte Werke von Samuel Scheidt, Domenico Cimarosa, Henry Purcell, Arcangelo Corelli, Georg Friedrich Händel und Johann Sebastian Bach. Unter der Leitung von Philipp Pointner wirken als Solisten mit Nina Maria Fischer (Sopran), Martin Sander (Trompete) sowie Susanne Maria Pietrowski und Martin Bosse-Platière (Flöten). Karten für dieses Konzert sind noch erhätlich, teilt Andreas Stanicki vom Theater mit.

(jag)