"Er spricht in der ihm eigenen Art sehr unterhaltsam über die legendäre Rückeroberung des einst verlorenen Ortes ,Grube Ilse', dem heutigen Hafengebiet Großrä schens", sagt sie. Zu erleben seien hochinteressante Hintergrundinformationen zu dessen Geschichte.

Kultur-Cafè am Großräschener See Sonntag, 2. Juli, ab 14 Uhr Beginn der Lesung 15 Uhr IBA-Studierhaus Seestraße