| 17:46 Uhr

Kühlfahrzeug aus Lottogeld für Tafel

Großräschen/Potsdam. Das Land Brandenburg unterstützt mit 20 000 Euro aus Lottomitteln die Arbeit der Tafel Großrä schen. Von dem Geld soll ein neues Kühlfahrzeug angeschafft werden. dpa/bb

Das hat die Staatskanzlei in Potsdam am Sonntag mitgeteilt.

Die Tafel Großräschen betreibt Ausgabestellen unter anderem auch in Lauchhammer, Calau und Vetschau in Südbrandenburg. Täglich werden so etwa 750 Menschen mit Lebensmitteln versorgt.

Der Brandenburger Ministerpräsident Dietmar Woidke (SPD) betont: "Die Tafeln leisten wirksame Hilfe für Menschen, die ihren Lebensunterhalt nicht aus eigenen Kräften und Mitteln bestreiten können." Sie seien daher mehr als nur eine wichtige Ausgabestelle, sondern auch sozialer Treffpunkt.