ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 16:00 Uhr

Polizeibericht
Küchenstreit in der Asylunterkunft Sedlitz

Sedlitz. Die Polizei hat am Montagnachmittag im Asylbewerberheim in Sedlitz in der Küche zwei streitende Männer (45) getrennt.  Verständigungsprobleme hatten zu einer verbalen Auseinandersetzung zwischen einem  Kameruner und einem Iraker geführt, teilt Polizeisprecher Torsten Wendt mit.

„Beide Streithähne sowie ein vergeblich vermittelnder Zeuge erlitten auch Blessuren“, sagt er. Ermittlungen wegen der Körperverletzung werden nun geführt.

(kw)