ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 03:05 Uhr

Küchenchef kocht mit "3 Kochlöffeln"

Senftenberg. Erstmalig seit Eröffnung 2009 erhielt das Gourmetrestaurant "Sandak" im Senftenberger Wellnesshotel Seeschlößchen drei von fünf möglichen Kochlöffeln im Aral "Schlemmer Atlas 2013". Das Restaurant "Sandak" gehört damit zu den drei besten Restaurants des Landes Brandenburg. ab

Mit "Bretonischem Seezungenfilet mit Spinat und jungem Knoblauch", "Suprême vom Reh aus dem Niederlausitzer Wald mit Pastinaken, Kräuterseitlingen und langem Pfeffer" und "Délice von der Valrhona Kuvertüre mit Melisse" hat Küchenchef Philipp Liebisch die Tester überzeugt. Er begibt sich damit in die Riege der "Schlemmer Stars des Jahres 2013" in Brandenburg.

D er Schlemmer Atlas ist ein Wegweiser zu mehr als 4000 Restaurants in Deutschland, im Elsass, in Luxemburg, den Niederlanden, in Österreich, Südtirol und der Schweiz und zählt zu den Klassikern der deutschsprachigen Gastronomie- und Gourmetszene. Seit September 2011 ist Philipp Liebisch Küchenchef im Senftenberger Seeschlößchen und verzaubert seine Gäste mit einer "raffinierten, fein-heimischen Küche", so der Schlemmer Atlas .