| 02:44 Uhr

Kripo sucht Unfallzeugen und schwarzen VW Polo

Senftenberg. Nach einem Verkehrsunfall in Senftenberg sucht die Kriminalpolizei nach dem flüchtigen Verursacher und deshalb intensiv nach Zeugen. Am Montag gegen 17.10 Uhr war an der Einfahrt zum Lidl-Parkplatz an der Briesker Straße in Senftenberg ein schwarzer VW, möglicherweise ein Polo, mit einem Radfahrer zusammengestoßen. Jan Augustin

Dieser stürzte über die Motorhaube des Autos, fiel zu Boden und verletzte sich. Der Fahrzeugführer fuhr mit hoher Geschwindigkeit davon. "Der VW müsste auf der Motorhaube und am linken vorderen Kotflügel Unfallschäden aufweisen", erklärt olizeisprecher Ralph Meier. Hinweise nimmt die Polizei unter Telefon 03573 880 entgegen.