| 15:14 Uhr

Geld für Senftenberger Schule
Kreistag stimmt Millionensanierung des Gymnasiums zu

Senftenberg. Das Senftenberger Friedrich-Engels-Gymnasium kann in den nächsten Jahren für 3,6 Millionen Euro saniert werden.

Der Kreistag Oberspreewald-Lausitz hat diese Investition jetzt einstimmig bekräftigt. Zwar stammt der Löwenanteil der Summe aus dem Kommunalinvestitionsförderprogramm von Bund und Land. Jedoch muss auch der Landkreis einen Eigenanteil von rund 366 000 Euro stemmen. Ein Beschluss war deshalb notwendig. Die intensive Nutzung des bereits mehrfach sanierten Hauses hat besonders innerhalb des Gebäudes zu einem Modernisierungs- und Sanierungsstau geführt. Aktuell sollen brandschutztechnische, sicherheitsrelevante, schallschutz- und haustechnische Standards teilweise nicht erfüllt sein. An diversen Bauteilen besteht zudem erheblicher Erneuerungsbedarf. Defekte Fenster, Türen und Heizungen müssen repariert und ausgetauscht werden. Der Termin für den Baustart steht noch nicht fest. Zunächst müssen die Planungsleistungen ausgeschrieben werden.

(jag)