Die öffentliche Veranstaltung findet am Sonnabend, 23. März, statt, sagt Florian Breiting vom Nabu. Referiert wird im Haus drei der Großräschener IBA-Terrassen zwischen 9 und 13 Uhr.