| 02:43 Uhr

Kondolenzbuch für Altkanzler ausgelegt

Lauchhammer. Die Christdemokraten im Landkreis Oberspreewald-Lausitz trauern um den verstorbenen Altkanzler Helmut Kohle. "Er hat wie kaum ein anderer die Deutsche Einheit vorangebracht und das Zusammenwachsen von Ost- und Westdeutschland gefördert . Kathleen Weser

. . " - mit den Worten hat Roswitha Schier das Kondolenzbuch des Kreisverbandes in Lübbenau eröffnet.

Am heutigen Donnerstag, dem 29. Juni, von 9 bis 18 Uhr, und morgen, Freitag, den 30. Juni, von 9 bis 14 Uhr, haben Bürger noch die Möglichkeit, sich einzutragen: im Büro des Landtagsabgeordneten Ingo Senftleben (CDU/MdL) in Lauchhammer, Kleinleipischer Straße 6.