| 02:44 Uhr

Kollision nach einem Vorfahrtfehler

Ortrand. Bei schlechter Sicht durch die tief stehende Sonne sind nach einem Vorfahrtsfehler am Donnerstag auf der Königsbrücker Straße in Ortrand zwei Autos zusammengestoßen. Die Fahrerin (60) eines der Unfallwagen hat einen Schock erlitten und musste ins Krankenhaus gebracht werden, teilt Polizeisprecher Torsten Wendt mit. Kathleen Weser

Die Fahrzeuge wurden abgeschleppt. Der Gesamtschaden wird mit etwa 8000 Euro beziffert.