| 14:53 Uhr

Polizei
Körperverletzung vor der Ostarena

Lauchhammer. Die Polizei war am zweiten Feiertag in Lauchhammer gefordert.

Am Dienstag gegen 3.30 Uhr hat es vor der Ostarena eine Körperverletzung gegeben. Laut Polizei haben zwei  34-jährige Männer bei einer Veranstaltung zwei Brüder (21 und 26  Jahre alt) provoziert. Vor dem Objekt soll der eine 34-Jährige einen Bruder gewürgt haben. Daraufhin wehrte sich dieser. Durch einen Kopfstoß verlor der Angreifer das Bewusstsein und ging zu Boden. Jetzt griff der zweite 34-Jährige schlagend ein. Auch der zweite Bruder ließ die Fäuste sprechen. Wie sich herausstellte, hatten die Angreifer reichlich Alkohol getrunken. Die Testwerte lagen bei 1,87 und 1,42 Promille.