| 02:45 Uhr

Körperverletzung und Beleidigungen

Großräschen. Am Freitag und Samstag hat die Polizei in der Karl-Marx-Straße in Großräschen einen 33-Jährigen mehrmals des Platzes verweisen müssen. Wie die Polizei mitteilt, hatte der Mann, der offenbar Streit in seiner Lebensgemeinschaft hatte, eine Körperverletzung am Freitag begangen. pm/ckx

Trotz eines Platzverweises tauchte er am Samstag erneut auf und suchte Streit. Er begann die Beamten zu beleidigen und wurde handgreiflich. Der Mann wurde in Gewahrsam nach Senftenberg verbracht. Es wurden mehrere Anzeigen gefertigt. Ein Alkoholtest ergab einen Wert 2,68 Promille.