ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:36 Uhr

Knappen wollen Tabellenführer schlagen

Landesliga Süd. Die Briesker Elsterkampfbahn ist am morgigen Sonnabend Austragungsort des Südbrandenburg-Klassikers zwischen dem FSV Glückauf Brieske/Senftenberg und dem SV Empor Mühlberg. Die Gäste von der Elbe kommen als Spitzenreiter der Landesliga Süd nach Brieske, nachdem sie in der Vorwoche bei einem glücklichen 1:0-Erfolg gegen Hohenleipisch den Sprung nach ganz vorn geschafft haben. Clemens Kallasch

Im dritten Heimspiel in Folge wollen die Knappen nach zuletzt guten Spielen endlich den ersten Dreier 2009 einfahren. In diesem Derby scheint alles möglich. Das Hinspiel gewann die Elf von Trainer Heiko Gajewski mit 3:1 auf dem Mühlberger Sportplatz. Bei einem erneuten Sieg wäre Fußball-Brieske wieder ganz oben mit dabei. Der Anpfiff in der Elsterkampfbahn ertönt am Sonnabend um 15 Uhr. Clemens Kallasch