Die kleinsten Fußballer aus 16 Vereinen spielten in Neugersdorf begeistert auf. Die Briesker Mannschaft zeigte vom ersten Spiel an, dass mit ihr zu rechnen ist. Die Vorrunde mit acht Teams in der Staffel beendeten die Knappen als Gruppensieger. Sieben Spiele und sieben Siege standen zu Buche.

Im Halbfinale wartete mit dem FC Sachsen Leipzig ein bezwingbarer Gegner. Allerdings waren die Briesker nicht mehr konzen-triert genug. 1:1-unentschieden stand es nach dem Abpfiff.

Das Neun-Meter-Schießen ging für Brieske mit 2:3 verloren Im kleinen Finale bezwangen die Knappen Gastgeber Neugersorf mit 1:0 So ging die Bronzemedaille völlig verdient nach Brieske. Das Turnier gewann der FC Budissa Bautzen.