ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 13:50 Uhr

Polizei fahndet nach Kleintransporter
Unfallverursacher flüchtet auf der A 13

Klettwitz. Eine Unfallflucht hat sich am Mittwochmorgen auf der Autobahn bei Klettwitz ereignet.

Im Begegnungsverkehr der Anschlussstelle Klettwitz hatte ein bislang unbekannter Kleintransporter einen Pkw seitlich gerammt, was etwa 5000 Euro Sachschaden nach sich zog. Verletzt wurde dabei niemand, aber der mutmaßliche Verursacher hatte sich pflichtwidrig vom Unfallort entfernt, informiert Polizeisprecher Torsten Wendt. Wegen des Verdachtes der Unfallflucht wurde ein Ermittlungsverfahren, verbunden mit einer Fahndung, eingeleitet.

(trt)