| 02:46 Uhr

Klavierkonzert und Lesung in der Wendischen Kirche Senftenberg

Claudia Zimmermann, Markus Pfeiffer und Maria Lioba Gebhardt.
Claudia Zimmermann, Markus Pfeiffer und Maria Lioba Gebhardt. FOTO: privat
Senftenberg. Die evangelische Kirchengemeinde gibt am morgigen Samstag ab 15 Uhr erneut Studierenden der Hochschule für Kirchenmusik Dresden Gelegenheit, ihr Talent und erworbenes Können vorzustellen. Im Bürgerhaus Wendische Kirche zu Gast sind Claudia Zimmermann, Markus Pfeiffer und Maria Lioba Gebhardt, die sich während ihres Studiums auf den kirchenmusikalischen Dienst in einer Gemeinde vorbereiten. Gabriele Philipp

Das Unterrichtsangebot ist dabei sehr vielseitig. Chor- und Orchesterleitung, Gesang, Improvisation und Klavierspiel zählen zu den Hauptfächern.

Die drei jungen Leute studieren seit 2011 beziehungsweise 2012 und kommen aus Annaberg-Buchholz, Wittenberg und Greiz.

Neben der Ausbildung an der Hochschule trainieren sie ihre Stimmen und das gemeinsame Singen auch in verschiedenen Ensembles.

Markus Pfeiffer ist Mitglied der "Meißner Kantorei 1961" und leitet derzeit einen Gemeindechor auf dem Weißen Hirsch in Dresden. Claudia Zimmermann und Maria Lioba Gebhardt singen im Vocal-Ensemble "Himmelwärts" mit.

In Senftenberg werden die drei Studenten ihre Klavierspielfähigkeiten unter Beweis stellen. Es erklingen Werke vom Barock bis zur Romantik, ergänzt durch Lesungen von Volker Schulze. Der Eintritt ist frei. Um eine Kollekte wird gebeten.