Während alle Augen auf ihn gerichtet sind, schließt Udo Horn seine und schluchzt. Die Lippen zittern, die Hände auch. Ein nur kurzer Gefühlsausbruch im funktional ausgestatteten Saal D des Cottbuser Verwaltungsgerichtes. Emotionen wirken hier fehl am Platz. Aber wer kann ihm das schon verdenken?...