ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 16:16 Uhr

Ruhland
Kein Trinkwasser in Ruhland und Arnsdorf

Ruhland. Auf Trinkwasser müssen Ruhlander und Arnsdorfer am 22. November verzichten.

In der Nacht von Mittwoch zu Donnerstag (21./22. November) gibt es zwischen 0 bis 5 Uhr in Ruhland und Arnsdorf kein Trinkwasser. Darüber informiert der Wasserverband Lausitz (WAL). Anlass sind Arbeiten an  der Trinkwasserhauptleitung im Bereich der Bahnquerung Ruhland, informiert WAL-Sprecher Ulf Riska. Das Gremium empfiehlt eine Bevorratung. Zudem werden Fragen unter Telefon 03573/8030 beantwortet. red/trt