| 14:27 Uhr

Kabeldiebe hinterlassen hohen Einbruchschaden

Woschkow. Etwa drei Meter Kupfererdungskabel sind in Woschkow gestohlen worden. Zu dem kleinen Umspannwerk haben sich die Täter vermutlich schon vor etlichen Tagen gewaltsamen Zutritt verschafft, informiert die Polizeidirektion. Kathleen Weser

Dem Wert des Kabels von wenigen Hundert Euro stehe ein enorm hoher Sachschaden von rund 3000 Euro gegenüber.