| 01:07 Uhr

Innenminister Schönbohm kommt zum Tennis-Doppel

Schwarzheide.. An der Seite des CDU-Landtagsabgeordneten Ingo Senftleben wird Innenminister Jörg Schönbohm am Mittwoch, 30. Juli, ein Tennis-Doppel auf der Anlage des Schwarzheider Tennisvereins bestreiten.

Gegner sind der Schwarzheider Bürgermeister Bernd Hübner und BASF-Unternehmenssprecher Paul-Gerhard Thiele. Das Match beginnt gegen 20 Uhr.
Danach diskutieren die Tennis-Spieler mit Vertretern von Unternehmen der Region. Jeder Interessierte kann an der Diskussion teilnehmen. Möglichst viele, so Veranstalter Ingo Senftleben, sollen kommen. Denn das für Getränke und Essen bezahlte Geld komme zwei sozialen, kirchlichen Einrichtungen in Schwarzheide zugute. Welche das sein werden, entscheide sich am kommenden Montag, kündigt Senft leben an.
Das Benefizspiel ist die letzte Station des Schönbohm-Besuchs im CDU-Kreisverband Oberspreewald-Lausitz. Um 14 Uhr schaut der Minister in der Glaserei Baatz in Lübbe nau-Zerkwitz vorbei. Um 15 Uhr unternimmt er eine Kahnfahrt mit CDU-Kandidaten des Landkreises. Und um 17.15 Uhr spaziert er durch die Lübbenauer Altstadt zur Polizeiwache, um dort mit Schutzbereichsleiter Jürgen Piesker, Kommissaren und Revierpolizisten zu sprechen. (red/dpr)