| 02:53 Uhr

In Kürze

Musiksalon auf Gut Geisendorf. Zu einem Konzert wird am Sonnabend in den Geisendorfer Musiksalon eingeladen. red/mf red/br red/br

Unter dem Titel "Mi tango querido" spielen Malena Bettina Born und Wolfram Born am Klavier beziehungsweise auf dem Akkordeon. Eintritt: sechs Euro.

Energieberatung in Senftenberg. Wer sich in diesem Jahr vorgenommen hat, seine Heizung zu erneuern, sollte sich nicht scheuen, die Angebote einem Energieberater vorzulegen. Eine Untersuchung hat ergeben, dass in Deutschland die Pumpen der Heizanlagen dreifach überdimensioniert sind (Quelle: Energiedepesche 2/13). Und es sollte der Einbau einer Hocheffizienzpumpe in Erwägung gezogen werden. Das spart bei intelligenter Steuerung sowohl Heiz- als auch Stromkosten, teilt die Verbraucherzentrale Brandenburg mit. Der nächste Termin der Energieberatung in der Beratungsstelle Senftenberg, Fischreiherstraße 5, ist der 30.April. Eine Terminvereinbarung sei erforderlich unter Telefon 0331 98229995, montags bis freitags 9 bis 16 Uhr oder in jeder Verbraucherberatungsstelle.

Die Schwarzmeer Kosaken kommen. Ein festliches Konzert des berühmten Schwarzmeer Kosaken-Chores findet am Donnerstag, dem 11. Juni, ab 19 Uhr im Saal des Kulturhauses in Lauchhammer, Kleinleipischer Straße 12, statt. Die musikalische Gesamtleitung hat Peter Orloff und er wirkt auch persönlich mit, heißt es in der Ankündigung.

Als jüngster Sänger aller Kosakenchöre auf der Welt, damals gemeinsam mit Ivan Rebroff, hat Peter Orloff im Schwarzmeer Kosaken-Chor seine legendäre Karriere begründet. Stolz sei der Chor darauf, dass Russen und Ukrainer gemeinsam singen.