ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:44 Uhr

In Grünewald klappert seit Montag ein Storch

Grünewald. Im Dorf an der sächsischen Landesgrenze hält sich seit Montag ein Storch auf. Das hat den Storchensachverständigen Werner Blaschke am gestrigen Mittwoch auf den Plan gerufen. Andrea Budich

Ungewöhnlich ist laut Blaschke die rote Beringung. Diese wird nur von Ziergeflügel-Züchtern verwendet.