| 02:43 Uhr

In Amphitheater und Neuer Bühne am Sonnabend

Senftenberg. Pascal von Wroblewsky und Gunter Emmerlich mit Bigband sind morgen ab 19.30 Uhr im Amphitheater am Senftenberger See zu erleben, teilt das Theater mit. red/br

Üblicherweise sind die beiden solo und eher in kleiner Besetzung unterwegs; sie in der Jazzszene, er im klassischen Genre, Dixieland oder in der Unterhaltungskunst. Dritte im Bunde ist die Dresden Bigband unter Bandleader Michael Winkler. Durch eine CD-Produktion fanden Solisten und Band zusammen. Schnell entstand die Idee, etwas Gemeinsames auch auf die Bühne zu bringen. Im Amphitheater hat dieses Projekt unter dem Titel Triple Step nun Premiere. Karten gibt es im Vorverkauf an der Theaterkasse und an allen bekannten Vorverkaufsstellen.

Das Jugenddrama "Auf Eis" ist morgen ab 19.30 Uhr noch einmal in der Neuen Bühne Senftenberg zu erleben.

In den dunklen Winkeln eines Partyraums testen zwei von drei Freunden erstmals das Rauschmittel Crystal Meth und sind begeistert von dessen beflügelnder Wirkung. Doch für die kurzen Momente des Rauschs zahlen die Jugendlichen einen hohen Preis.