ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:32 Uhr

Im Eichenweg bleibt das Licht aus

Großräschen. Das Investitionsvorhaben zur neuen Straßenbeleuchtung im Eichenweg in Dörrwalde wird auf Wunsch der Anwohner gestoppt. Ein Aufhebungsbeschluss ist für die nächste Stadtverordnetenversammlung vorbereitet. ab

Am Montagabend haben die Mitglieder des Hauptausschusses darüber zu befinden. Zur Tagesordnung gehören ebenso der Schulsportplatz an der Seestraße sowie der Bau einer Verkehrsinsel in der Ortsdurchfahrt Allmosen, um den Autofluss zu zügeln. Der Hauptausschuss kommt am heutigen Montag um 18 Uhr im Beratungsraum des Geschäftshauses in der Seestraße zusammen.