ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:32 Uhr

IHK-Siegel für exzellente Ausbildung an KWG Senftenberg

Senftenberg. Die Kommunale Wohnungsgesellschaft mbH Senftenberg (KWG) im Ausbildungsverbund mit der BMA Baureparaturen-Modernisierungs- und Ausbau GmbH Senftenberg (BMA) wurde am Dienstag von der Industrie- und Handelskammer (IHK) Cottbus mit dem Siegel für exzellente Ausbildungsqualität ausgezeichnet. Damit würdigt die Kammer das besondere Engagement der Ausbildungsbetriebe und die damit verbundene Qualität in der Berufsausbildung. red/mcz

"Insgesamt 100 Auszubildende wurden seit 1990 ausgebildet. Daran erkennt man, welch hohen Stellenwert Fachkräftesicherung durch betriebliche Ausbildung bei der KWG und BMA genießt", lobt IHK-Präsident Peter Kopf. "Indem sie jungen Menschen attraktive Perspektiven in der Heimatregion bieten, leisten unsere beiden Preisträger einen unschätzbaren Beitrag zur Entwicklung des Wirtschaftsstandortes. Dafür verleihen wir heute verdient die Auszeichnung für exzellente Ausbildungsqualität."

KWG Geschäftsführer Roland Osiander freut sich über die Auszeichnung: "Besonders bedanken möchte ich mich bei unseren Ausbildern, die mit so viel Einsatz junge Menschen qualifizieren. Wir glauben, dass es wichtig ist, dem Nachwuchs attraktive Perspektiven in der Region zu bieten."

Neben der eigentlichen Ausbildung übernimmt der Nachwuchs in seinem Unternehmen eine Vielzahl von Projekten in Eigenverantwortung. "Das fördert die Selbstständigkeit. Angefangen von der Organisation und Durchführung bis hin zur Präsentation ihres Ergebnisses vor den Bereichsleitern", ist der Geschäftsführer überzeugt.

Wenn Auszubildende bei ihm in den drei Jahren ihrer Ausbildung mit guten Leistungen überzeugen, dann haben sie eine Chancen in ein Anstellungsverhältnis übernommen zu werden: "Wir binden so gut qualifizierte Mitarbeiter an uns und die Region. Denn der Azubi von heute ist der Mitarbeiter von morgen."

Zurzeit sind acht Auszubildende unter Vertrag. Ausgebildet wird in den Berufen Immobilienkaufmann/-frau und Kaufmann/-frau für Büromanagement. Zusätzlich werden gerade zwei Berufsakademie-Studenten in der Fachrichtung Interdisziplinäres Vermögensmanagement in der Immobilienwirtschaft ausgebildet.