Gastgeber HSV hingegen muss nach der Niederlage am vergangenen Wochenende gegen den Vorletzten Massen wieder Boden gutmachen, um nicht den Anschluss zum Tabellenmittelfeld zu verlieren. Zurzeit sind die Lauchhammeraner mit 6:18 Punkten Neunter. (skl)