Und auch der SV Hosena I errang im Heimspiel gegen die BG Lauchhammer einen doch sehr deutlichen 11:1-Sieg (K. und P. Trzenschik je drei Punkte).

 1. TTC Lauchhammer 10 110:34 20:0
 2. Stahl Senftenbg. III 8 85:42 14:2
 3. Stahl Senftenbg. IV 9 91:45 14:4
 4. SV Hosena I 10 102:48 14:6
 5. BG Lauchhammer 10 66:94 8:12
 6. SV Meuro 9 49:78 6:12
 7. SV Hosena II 10 55:97 4:16
 8. SV Großkmehlen II 7 30:67 2:12
 9. SV Großthiemig II 9 16:99 0:18