Bereits zum 19. Mal veranstaltet der Burkersdorfer Kirmes Klub die beliebte Party. Die Kirmes ist der Höhepunkt für den Ortrander Verein. Bereits um 13 Uhr startet der Festumzug am Markt und zieht durch die Burkersdorfer Straßen zur Pulsnitzhalle. Der Nachmittag wendet sich mit Blasmusik und dem Ortrander Kinderchor hauptsächlich an die Kinder und Großeltern. Ab 19 Uhr erfolgt der Einlass in die bunt geschmückte Halle. Die Musiker der „second-life-partyband“ und ein DJ sorgen für Unterhaltung und Stimmung. „So ab 21 Uhr erreicht erfahrungsgemäß die Kirmes ihren Höhepunkt“, sagt der Vorsitzende des Vereins Jens Muschter. „Wir feiern dann bis nach Mitternacht.“ Karten gibt es noch an der Abendkasse. Foto: Steffen Rasche