| 02:32 Uhr

Herbstfest mit Traktorenparade

Traktoren sind auch am Samstag beim Hoffest wieder gefragt.
Traktoren sind auch am Samstag beim Hoffest wieder gefragt. FOTO: ths
Calau. Einen Einblick in die regionale Landwirtschaft bekommen am Samstag Besucher des Futtermittel- und Bauernmarktes in der Mloder Straße in Calau. Dort können sie auch zuschauen, wie Schafe geschoren werden. red/hk

Um 10 Uhr beginnt das Herst- und Hoffest mit Attraktionen auch für die Kleinen. Die Traktorenparade mit der Prämierung des schönsten Traktors ist ab 11 Uhr zu bestaunen. Nachdem das Stoppel-Cross-Rennen im vorigen Jahr ein voller Erfolg war, können sich Interessierte auch für Samstag wieder anmelden beim Moto-Buckow-Verein. Die Rennen werden in acht Klassen gefahren, heißt es in einer Mitteilung. Hinter dem Festgelände startet um 13.30 Uhr das 8. Stollenreiten und für Liebhaber von Kutschen und Gespannen das Kutschenrennen.

Kinder, die am Bastelwettbewerb "Das Leben einer Kuh" teilgenommen haben, sollten die Prämierung um 10.30 Uhr nicht verpassen.

Eine Schlemmermeile lädt zudem zur Stärkung ein.