ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 12:05 Uhr

Senftenberg
Heimatverein mit Sprechstunden

Senftenberg. Für das Wachhalten der Senftenberger Geschichte wird jetzt auch eine regelmäßige Sprechstunde genutzt.

Der Verein für Heimatpflege 1909 Stadt Senftenberg ist seit mehreren Monaten in einem Raum im Obergeschoss des Bürgerhauses Wendische Kirche beheimatet. Dort wird eine Sprechstunde für interessierte Bürger angeboten, teilt Vorsitzender Hans-Peter Rößiger mit. Diese finde jeden Donnerstag zwischen 16 und 18 Uhr statt. „Wir wollen die Senftenberger Stadtgeschichte wachhalten und neu beleben", gibt Rößiger die Marschrichtung vor. Der Verein zählt seinen Angaben zufolge derzeit 37 Mitglieder.

(trt)