Im ersten Halbfinalspiel trifft die Mannschaft von Trainer Roland Hebestreit auf die spielstarke Mannschaft vom PSV Chemnitz.

Für die jungen Hockeyspieler ist das die erste Teilnahme an einer Endrunde im Feldhockey. Vielleicht kann die Mannschaft als Außenseiter doch eine kleine Überraschung erreichen.

Bereits die Qualifikation zum Endspiel wäre dabei schon ein großer Erfolg. Und vielleicht wird es sogar noch ein bisschen mehr.