| 16:45 Uhr

Haustüren in Räschen gewaltsam geöffnet

Großräschen. Anwohner der Großräschener Rembrandtstraße sind in der Nacht zum Freitag von klirrenden Geräuschen aus der abendlichen Ruhe gerissen worden. Später stellten sie fest, dass zwei Hauseingangstüren gewaltsam herausgedrückt worden waren. Kathleen Weser

Das teilt Polizeisprecher Torsten Wendt mit. Ein Schaden von 1500 Euro sei entstanden.

Zwei Fahrräder, die vor dem Wohnhaus abgestellt waren, wurden zudem beschädigt, so Torsten Wendt weiter. Dieser Schaden wird mit etwa 500 Euro beziffert.