| 02:45 Uhr

Handtaschen-Räuber tarnt sich hilfsbereit

Senftenberg. Ein besonders dreister Fall von einem Handtaschen-Diebstahl hat sich am Mittwochmittag in der Senftenberger Steigerstraße ereignet. Ein junger Mann bot dort einer Rentnerin an, ihr beim Hineintragen des Rollators in ein Wohnhaus behilflich zu sein. Andrea Budich

Diese Gelegenheit nutzte der ungefähr 20 Jahre alte Mann aus, um die Handtasche der Seniorin samt Geldbörse zu entwenden. Nach der Tat gelang es ihm, unerkannt mit dem Fahrrad zu flüchten. Die Beute hält sich mit einem Wert von unter 100 Euro in Grenzen. Viel größer jedoch wiegt der Schrecken, den der Täter der Rentnerin zugefügt hat.