ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:07 Uhr

Grüne stiften Umweltpreis in Höhe von 1000 Euro

OSL-Kreis.. Die Bündnisgrünen der Niederlausitz und des Elbe-Elster-Landes stiften auch in diesem Jahr einen Technologie- und Umweltpreis zur Förderung von Initiativen im Naturschutz sowie zur Entwicklung von Umwelttechniken.


Die Ausschreibung des Wettbewerbes richtet sich vor allem an junge Leute mit guten Ideen auf den Gebieten Energieeinsparung, regenerative Energiegewinnung, effiziente Rohstoffnutzung, Abfallvermeidung und Klimaschutz. Eingereicht werden können aber auch Projekte des Naturschutzes wie die umweltgerechte Gestaltung von Landschaften, Gärten und Höfen sowie besondere Leistungen bei der Umweltgestaltung. Schließlich kann aber auch das Engagement einzelner Bürger für eine Auszeichnung vorgeschlagen werden.
Beteiligen kann sich jeder, der entweder in Cottbus, Spree-Neiße, Elbe-Elster oder im OSL-Kreis beheimatet ist. Die Anträge zur Preisverleihung sind bis zum 30.September an Bündnis 90/ Die Grünen, Wilhelm-Pieck-Straße 24 in 03226 Vetschau zu richten. Die Ausschreibung gibt's unter www.gruene.de/OSL . (kai)