ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 17:42 Uhr

Polizei
Fußgänger angefahren und einfach abgehauen

Großräschen. Am Sonnabend ist es in der Seestraße von Großräschen zu einer Unfallflucht gekommen.

Beteiligt waren ein Pkw sowie ein Fußgänger. Der Fußgänger wurde beim Überqueren der B 96 durch den Fahrzeugführer angefahren, in dessen Folge dieser stürzte und verletzt wurde. Der Fußgänger wurde in das Klinikum nach Senftenberg verbracht. Hinweise von Zeugen sind unter Telefon 03573 881227 erwünscht, teilt Polizeisprecher Michael Rehn mit. red/trt